BAFA-Förderung für Praxisinhaber (bis Ende 2022)

BAFA-Förderprogramm für Praxisinhaber – Beratungsförderung, aktueller Stand bis Ende 2022

Update am 20.01.2022. Aufgrund der aktualisierten Richtlinie ab 01.01.2021 -31.12.2022 wurde dieser Beitrag zur BAFA Förderung aktualisiert und gemäß der aktuellen Richtlinie zur “Förderung unternehmerischen Know-Hows” überarbeitet.

Dieser Beitrag wurde erstmals am 02.Mai 2018 veröffentlicht.

“Förderung unternehmerischen Know-Hows” – Unternehmensberatung für Zahnärzte

Für Zahnarztpraxen bietet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein Förderprogramm an. Das Programm mit dem Namen “Förderung unternehmerischen Know-hows unterstützt Sie als Zahnarzt/Zahnärztin & Unternehmer/Unternehmerin mit der finanziellen Förderung von Unternehmensberatungen. Das Programm richtet sich an alle kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und schließt somit alle “Unternehmen Zahnarztpraxis” mit ein, die den Anforderungen an KMU entsprechen. Die meisten Praxen, vor allem inhabergeführte Zahnarztpraxen, entsprechen den Kriterien.

Fördermittel für Zahnärzte, Beratungsförderung BAFA, Unternehmensberatung, Zuschuss möglich bis 31.12.2022

geförderte Beratungsinhalte – Unternehmensberatung Zahnarztpraxis

Gefördert werden Beratungen zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung. Zusätzlich können spezielle Beratungsinhalte gefördert werden, beispielsweise zu den Themen Gleichstellung, Integration und Nachhaltigkeit. Unternehmen in Schwierigkeiten erhalten einen Zuschuss zur Beratung mit dem Ziel der Wiederherstellung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit. Nach der Unternehmenssicherungsberatung besteht für diese Unternehmen die Möglichkeit eine vertiefende Folgeberatung in Anspruch zu nehmen.

mögliche Schwerpunkte der Beratung

  • strategische Ausrichtung der Praxis
  • Personalplanung
  • Personalgewinnung
  • Teamführung
  • Zeitmanagement
  • Praxismanagement

Förderhöhe – BAFA Förderung

Die Höhe des Zuschusses orientiert sich an den maximal förderfähigen Beratungskosten (Bemessungsgrundlage) sowie dem Standort des Unternehmens.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Bemessungsgrundlagen, der Region, dem Fördersatz und dem sich daraus ergebenden maximalen Zuschuss.

UnternehmensartBemessungs­grundlageRegionFördersatzmaximaler Zuschuss
Junge Unternehmen
(max. 2 Jahre)
4.000 Euroneue Bundesländer (ohne Berlin / Region Leipzig)80 %3.200 Euro
Region Lüneburg60 %2.400 Euro
alte Bundesländer (ohne Region Lüneburg)
mit Berlin + Region Leipzig
50 %2.000 Euro
Bestandsunternehmen
ab dem dritten Jahr nach Gründung
3.000 Euroneue Bundesländer (ohne Berlin / Region Leipzig)80 %2.400 Euro
Region Lüneburg60 %1.800 Euro
alte Bundesländer (ohne Region Lüneburg)
mit Berlin + Region Leipzig
50 %1.500 Euro
Unternehmen in Schwierigkeiten3.000 Euroalle Standorte90 %2.700 Euro

NEU in der verlängerten BAFA Richtlinie zur “Förderung unternehmerischen Know-hows” ab 01.01.2021 bis 31.12.2022

Die BAFA-Richtlinie wurde zum 01.01.2021 um zwei Jahre verlängert und gilt somit bis zum 31.12.2022. Diese Punkte sind neu bzw. wurden geändert:

  • Jedes Unternehmen darf im Verlängerungszeitraum 2021/2022 einen Antrag auf geförderte Beratung stellen.
  • Dies ist unabhängig davon, ob bereits im vorherigen Zeitraum geförderte Beratungen durchgeführt wurde. Das heißt auch Unternehmen, die bereits vor dem 31.12.2020 eine geförderte Beratung in Anspruch genommen haben, dürfen einen neuen Antrag auf Beratungsförderung stellen.
  • Unternehmen in Schwierigkeiten dürfen zwei Zuschüsse beantragen.

zugelassene Berater – BAFA Beratung für Zahnärzte

Um zur Beratungsförderung zugelassen zu werden, müssen Beraterinnen und Berater einen Qualitätsnachweis erbringen, der die Planung, Durchführung, Überprüfung und Umsetzung der Organisationsabläufe aufzeigt.

Mit meinem Unternehmen Business Coaching für Zahnärzte bin ich bei dem BAFA als Beraterin seit 2018 zugelassen und registriert. Meine Unternehmensberatungen können somit im Rahmen der Richtlinie gefördert werden.

Beratungsleistungen

Mit einem Klick auf die Bilder erhalten Sie mehr Informationen zu den Leistungen:

Praxisberatung & Krisenmanagement

kostenloses Informationsgespräch

Zu allen Praxisberatungen biete ich kostenfreie Informations- und Kennenlerngespräche an.

Kontakt

BAFA Förderung Zahnarztpraxis bis 31.12.2022 - Unternehmensberatung

BAFA-Förderung für Praxisinhaber (bis Ende 2022)

Fördermittel für Praxisinhaber (bis 31.12.2022) – BAFA Förderung Zahnarztpraxis. Das Programm “Förderung unternehmerischen Know-hows“ des BAFA unterstützt Sie bei Unternehmensberatungen.

Schwangere Mitarbeiterin Zahnarztpraxis Corona Beschäftigungsverbot

#Corona – schwangere Mitarbeiterin Zahnarztpraxis

Corona: Beschäftigungsverbot für die schwangere Mitarbeiterin Zahnarztpraxis. Kein Einsatz an der Rezeption! Aktuelle Infos und Hintergründe

Corona Krisenmanagement - Beratung für Praxisinhaber

Krisenmanagement für Praxisinhaber

Krisenmanagement Zahnarztpraxis. Sichern Sie jetzt die Zukunft Ihrer Praxis -> Wie geht es weiter? Was können Sie JETZT tun?

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis -Teil 2 Fragen und Antworten

Kurzarbeit Teil 2 – Fragen und Antworten

Kurzarbeit Teil 2 – Fragen und Antworten: konkrete Zusammensetzung des Gehaltes, aufstocken auf 100%, Kurzarbeit und Umsatzbeteiligung uvm.

Lohnfortzahlung bei Umsatzbeteiligung Zahnarzt

Lohnfortzahlung bei Umsatzbeteiligung

Umsatzbeteiligung Zahnarzt: Lohnfortzahlung bei Urlaub, Krankheit, Kurzarbeit und Beschäftigungsverbot in Schwangerschaft oder Stillzeit korrekt berechnen.

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis (Teil 1/2)

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis (Teil 1/2). Was ist Kurzarbeit? Was ist Kurzarbeitergeld? Wann macht der Antrag Sinn?

Online Business Coach Leipzig_danielaheints8

Coaching & Beratung für Zahnärzte

Neben dem allgemeinen Coaching biete ich spezialisierte Beratungen für angestellte Zahnärzte, Praxisgründer und Praxisinhaber an.

alle Artikel

Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin

Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin – Update 2021

“Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin” – Antworten auf häufige Fragen zu dem Thema – Mutterschutz, Beschäftigungsverbot, Gehalt uvm.

Schwangere Mitarbeiterin Zahnarztpraxis Corona Beschäftigungsverbot

#Corona – schwangere Mitarbeiterin Zahnarztpraxis

Corona: Beschäftigungsverbot für die schwangere Mitarbeiterin Zahnarztpraxis. Kein Einsatz an der Rezeption! Aktuelle Infos und Hintergründe

Coaching, Beratung, Training - wo ist der Unterschied?

Coaching, Beratung und Training – wo ist der Unterschied?

Coaching, Beratung und Training – drei Begriffe für drei sehr ähnliche und gleichzeitig sehr verschiedene Tätigkeiten! In diesem Artikel erfahren Sie die Bedeutung der drei Disziplinen sowie die grundlegenden Unterschiede.

Online-Coaching 1 Anliegen

Online Coaching – 1 Anliegen

Sie haben ein konkretes Anliegen? Im Online Coaching Angebot “1 Anliegen” erreichen Sie konkrete Lösungen an einem Termin.

Corona Krisenmanagement - Beratung für Praxisinhaber

Krisenmanagement für Praxisinhaber

Krisenmanagement Zahnarztpraxis. Sichern Sie jetzt die Zukunft Ihrer Praxis -> Wie geht es weiter? Was können Sie JETZT tun?

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis -Teil 2 Fragen und Antworten

Kurzarbeit Teil 2 – Fragen und Antworten

Kurzarbeit Teil 2 – Fragen und Antworten: konkrete Zusammensetzung des Gehaltes, aufstocken auf 100%, Kurzarbeit und Umsatzbeteiligung uvm.

Lohnfortzahlung bei Umsatzbeteiligung Zahnarzt

Lohnfortzahlung bei Umsatzbeteiligung

Umsatzbeteiligung Zahnarzt: Lohnfortzahlung bei Urlaub, Krankheit, Kurzarbeit und Beschäftigungsverbot in Schwangerschaft oder Stillzeit korrekt berechnen.

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis (Teil 1/2)

Kurzarbeit in der Zahnarztpraxis (Teil 1/2). Was ist Kurzarbeit? Was ist Kurzarbeitergeld? Wann macht der Antrag Sinn?

Coaching-Tipp: Jahresrückblick & Neu-Ausrichtung

Coaching-Tipp: Reflexion zum Jahresende. YouTube-Video mit jeweils 3 Fragen zum Jahresrückblick und zur Neu-Ausrichtung.

Fragen und Antworten zum Thema Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin

Q&A zum Thema “Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin” Vlog auf YouTube – Teil 3/3

In dem Video beantworte ich weitere Fragen zum Thema Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin (Q&A), z.B. Gehalt bei Umsatzbeteiligung im BV

Elternzeit, Stillzeit als angestellte Zahnärztin

Elternzeit & Stillzeit als angestellte Zahnärztin – Teil 2/3

Schwangerschaft als angestellte Zahnärztin Teil 2: Elternzeit & Stillzeit. Beschäftigungsverbot für stillende Zahnärztin, Gehalt uvm.

Überblick Praxisformen Zahnarztpraxis

Praxisformen – ein Überblick

Ob als angestellter Zahnarzt oder in eigener Zahnarztpraxis. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Praxisformen in Deutschland.

Gehalt angestellter Zahnarzt - Dr.Daniela Heints Business Coaching für Zahnärzte

Gehalt – angestellter Zahnarzt

Was verdient man als Zahnarzt? In diesem Blogartikel werden die häufigsten Fragen rund um das Thema Gehalt beantwortet.

Arbeitsvertrag Zahnarzt - Business Coaching für Zahnärzte

Arbeitsvertrag angestellter Zahnarzt – Basics

Arbeitsvertrag angestellter Zahnarzt / Zahnärztin – alle Inhalte und wichtigen Punkte, die vor der Unterschrift bedacht werden sollten.

Fördermittel für Praxisgründer

Beratungsförderung Praxisgründung

Beratungsförderung Praxisgründung. Alle Informationen zur Förderung von Existenzgründungsberatungen für Zahnärzte.

Coaching - was ist das? Business Coaching Leipzig

Coaching – Definition und Erfolge

Coaching ist die Begleitung von Veränderungsprozessen. Erfahren Sie mehr über einen Definition, Ablauf und mögliche Erfolge im Coaching

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.